Rotkäppchen erlegt den Wolf: Marieluise Fleisser, Christa Reinig und Elfriede Jelinek als satirische Schriftstellerinnen

Rotkäppchen erlegt den Wolf: Marieluise Fleisser, Christa Reinig und Elfriede Jelinek als satirische Schriftstellerinnen

Ausgangspunkt der vorliegenden Untersuchung war die Frage Warum schreiben Frauen so selten Satiren?. Dabei stellte sich schon bald heraus, daß in unserem Jahrhundert zwar etliche Schriftstellerinnen Satiren verfaßt haben, sie aber in der Literaturgeschichte und im speziellen in der Geschichte der Satire nur selten erwähnt werden. Anhand von drei Romanen, Marieluise Fleißers Mehlreisende Frieda Geier, Christa Reinigs Entmannung und Elfriede Jelineks Lust, soll dargelegt werden, weshalb das Ver-lachen dieser Frauen nicht wahrgenommen wurde und wird.


Next book
Back to Blog